Passende Düsen liefern bessere Ergebnisse und sparen Zeit und Geld

Wie wähle ich die richtigen Düsen aus?

rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 27

Eine Düse für jede Anwendung

Entstopfen oder Reinigen. Großer oder kleiner Rohrdurchmesser. Viel oder wenig Wasser. Hoher oder niedriger Druck. Egal vor welcher Aufgabe Sie stehen, es gibt immer eine passende Düse dafür. Und die sollten Sie dann auch verwenden.
 

Denn zu versuchen, ein verstopftes Rohr mit einer perfekt geeigneten Hochdruck-Rohrreinigungsmaschine oder -kombi, aber ohne die passende Düse zu reinigen, ist, als würde man Messi in Holzschuhen Fußball spielen lassen. Sie liegen gewissermaßen schon vor Anfang 0:1 zurück.

Durch eine bessere und schnellere Reinigung profitieren Sie außerdem von einem geringeren Kraftstoff- und Wasserverbrauch, geringeren Arbeitskosten, weniger Verschleiß Ihrer Geräte und einer geringen oder keiner Umweltbelastung.

 

Lesen Sie alles darüber unten ...

 

Wollen Sie einen Spezialisten direkt am Telefon? Rufen Sie an: +31 (0) 342 49 04 17 oder senden Sie eine E-Mail an: info@rombv.com

rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 9
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 5

Reicht eine einzige Düse für mich aus?

Unser Thema hier sind Düsen. Und ja, Sie haben richtig gelesen: „Düsen“ in Mehrzahl. Denn wenn Sie nicht jeden Tag genau die gleiche Arbeit erledigen, reicht eine einzige Düse einfach nicht aus.
 

Sie werden sich bei Ihren Kunden höchstwahrscheinlich mit Problemen verschiedener Art auseinandersetzen müssen. Bei einem hat sich vielleicht ein Abfluss mit Fett zugesetzt, bei einem anderen sind Wurzeln in eine Leitung eingewachsen, und bei einem dritten haben Feuchttücher ein Rohr verstopft. Und bei allen geht es zudem womöglich noch um unterschiedliche Rohrdurchmesser.

Die passende Düse holt das Beste aus Ihrer Maschine heraus

Um Ihnen zu erläutern, warum Sie für jede Situation die passende Düse verwenden sollten, wollen wir etwas genauer auf den technischen Aspekt der Angelegenheit eingehen. Ihre Rohrreinigungsmaschine oder -kombi ist für einen maximalen Druck (Bar) und einen maximalen Volumenstrom (l/min) ausgelegt.
 

Wenn Sie das Beste aus Ihrer Maschine herausholen wollen, ist es nicht nur wichtig, dass die gewählte Düse speziell für die jeweilige bestimmte Verstopfungsursache geeignet ist, sondern auch, dass sie zur Pumpenkapazität passt.

rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 12
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 8

Mit der passenden Düse geht es schneller

Wenn Sie ein Problem so schnell wie möglich und mit einem optimalen Ergebnis beheben wollen, benötigen Sie eine Düse, die dafür entwickelt worden ist, genau die betreffende Aufgabe schnell und professionell zu erledigen. Das spart Ihnen Zeit.
 

Sie werden nämlich schneller fertig, als wenn Sie einfach irgendeine Düse verwenden. So ist Ihr Kunde zufrieden, und Sie selbst sind es auch, denn Sie haben mehr Zeit für zusätzliche Aufträge, die weiteres Geld in die Kasse bringen. Mit anderen Worten können Sie Ihre Investition schneller wieder zurückverdienen.

Vorteile einer schnelleren Reinigung

Wenn Sie besser und schneller reinigen, profitieren Sie auch von:

 

 Niedrigere Arbeitskosten
 Geringerer Kraftstoffverbrauch
 Geringerer Wasserverbrauch
 Weniger Materialverschleiß
 Geringere Belästigung der Umgebung

rom vorteile einer schnelleren reinigung
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 4

Ohne Düse kein Druck

Ohne Düse kann Ihre Rohrreinigungsmaschine oder -kombi keinen Druck aufbauen. Um es technisch auszudrücken: Kein Druck ohne Gegendruck. Und dieser Gegendruck kann nur durch eine aufgesetzte Düse aufgebaut werden. Eine Düse ist mit einem Einsatz mit Löchern ausgestattet, durch die das Wasser hindurchgepresst wird.

Wenn Sie eine falsche Düse mit zu kleinen Löchern wählen, kann Ihre Rohrreinigungsmaschine oder -kombi jedoch nicht den vorgesehenen Volumenstrom erreichen. Andererseits baut die Maschine in einem solchen Fall einen sehr hohen Druck auf, der sie sogar beschädigen kann. Und das wollen Sie sicher nicht!

Gute Beratung ist die halbe Miete

Wählen Sie andererseits eine Düse mit zu großen Löchern, dann erreicht Ihre Maschine zwar den vorgesehenen Volumenstrom, aber nicht den erforderlichen Druck. Deshalb ist es immer wichtig, sich beim Kauf gut beraten zu lassen.
 

Wir schauen nicht nur welche Düsen am besten zu Ihrer Maschine passen, sondern auch, welche für den Durchmesser, den Typ und die Länge Ihres Schlauches am besten geeignet sind. Schließlich verlieren Sie auch Druck, wenn das ganze Wasser erst 80 Meter zurücklegen muss. Und wussten Sie übrigens, dass es sich auch negativ auf den von der Düse erzeugten Druck auswirkt, wenn ein Hochdruckschlauch aufgerollt ist?

rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 2
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 14

Möchten Sie reinigen oder entstopfen?

Über den Druckregler können Sie den Druck bei Ihrer Rohrreinigungsmaschine oder -kombi selbst einstellen. Den Volumenstrom regeln Sie über den Gashebel des Motors. Mehr Gas bedeutet einen höheren, weniger Gas einen niedrigeren Wasserdurchsatz.

 

Möchten Sie reinigen und Schmutz entfernen? Dann stellen Sie einen niedrigen Druck mit einem hohen Volumenstrom ein. So lassen sich beim Ausschwemmen von Schmutz aus dem Abflussrohr die besten Ergebnisse erzielen. Haben sich Reste harter Materialien, wie Fett, Zement oder Kalk, fest im Rohr abgelagert? Dann erhöhen Sie den Druck, um diese Ablagerungen mit einem kraftvollen Strahl zu lösen.

 

Wenn Sie ein Problem so schnell wie möglich und mit optimalem Ergebnis beheben wollen, benötigen Sie eine Düse, die dafür entwickelt worden ist, genau die betreffende Aufgabe schnell und professionell zu erledigen. Aber welche Düse brauchen Sie wann? Dies werden wir im Folgenden für die unterschiedlichen Problemstellungen erläutern.

 

Die Düsen lassen sich in vier Kategorien einteilen: Standarddüsen, Rotierdüsen, Kettenschleudern/Fräser und industrielle Düsen.

Komplett verstopfte Rohre

Zum Entstopfen eines komplett verstopften Rohres verwenden Sie eine Standarddüse mit maximaler Schubkraft, die in der Lage ist, durch die Verstopfung hindurchzudringen. Die dafür am besten geeigneten Standarddüsen sind Schlagdüsen.

 

Diese haben in der Regel einen kräftigen, nach vorne gerichteten Wasserstrahl, und ihre Hauptfunktion ist es, so weit wie möglich in das Abflussrohr zu gelangen, um die Verstopfung zu durchdringen und zu beseitigen.
 

Top-3-Düsen für das Entstopfen komplett verstopfter Rohre
 

  1. ENZ Schlagdüse
  2. ENZ Rotodrill-Düse
  3. ENZ Standarddüse mit Vorstrahl
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 26
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 19

Abfall und Schmutz

Um Abfall und Schmutz aus einem Rohr zu schwemmen, benötigen Sie eine Standarddüse mit einem an der Rohrwand entlang gerichteten Flachstrahl, der den Schmutz effektiv entfernen kann. Es gibt auch Düsen, die Wasserstrahlen in verschiedene Richtungen lenken, um Abfall und Schmutz so schnell wie möglich wegzuschwemmen.

 

Top-3-Düsen für das Entfernen von Schmutz

  1. ENZ Granat-Bombe
  2. ENZ Bulldog-Düse
  3. ENZ Standarddüse

Erhältlich in verschiedenen Formaten von 1/4" bis 1 1/4".

Kalkablagerungen

An der Rohrwand anhaftende Ablagerungen, wie z. B. Kalk, lassen sich am besten mit einer Rotierdüse entfernen. Diese Düse richtet zum Lösen des Kalks kräftige Wasserstrahlen auf die Rohrinnenwand.

Eine Rotierdüse ist auch dann empfehlenswert, wenn ein Rohr viele Bogen aufweist. Bei Verwendung anderer Düsen bleibt sonst oft Schmutz an der Innenseite des Rohres zurück. Eine Rotierdüse ist dazu gedacht, Kalk aus dem Rohr zu lösen und wegzuschwemmen.
 

Top-3-Düsen für das Entfernen von Kalkablagerungen
 

  1. ENZ Fräskugel CB70/CB90
  2. ENZ Rotodrill-Düse
  3. ENZ Turbopuls-Düse
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 20
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 21

Fett

Für die Fettentfernung stehen verschiedene Düsen zur Verfügung. Für das beste Ergebnis sollten Sie auch hier eine Rotierdüse wählen. Diese Düsen weisen verschiedene Strahlwinkel (30° und 75° bzw. 10° und 20°) für Spül- und Reinigungszwecke auf. Ideal für optimales Spülen und Reinigen.

 

Top-3-Düsen für die Fettentfernung

  1. ENZ KBR-Rotierdüse
  2. ENZ Bulldog-Düse
  3. ENZ Rotodrill-Düse

Wurzeln

Bei leichtem Wurzeleinwuchs ist eine Rotierdüse zu empfehlen. Dabei ist es wichtig, eine langsam rotierende Düse zu verwenden. Bei billigeren Rotierdüsen lässt sich die Rotationsgeschwindigkeit nicht regulieren, so dass der Wasserstrahl nicht kontrolliert auf die Wurzeln einwirken kann. Auch Kettenschleudern oder Fräser sind zur Wurzelentfernung geeignet. Tipp: Prüfen Sie mit Hilfe einer Rohrkamera, ob tatsächlich alle Wurzeln beseitigt wurden.

 

Top-3-Düsen für das Entfernen von Baumwurzeln

  1. ENZ Kettenschleuder
  2. ENZ Rotodrill-Düse
  3. ENZ Rotationsfräser (erhältlich in 1/2" bis 1")
rom wie wahle ich die richtigen dusen aus 24
rom how do i choose the right spray nozzles 22

Feuchttücher, Dosen und Steine

Standarddüsen in Ei- oder „Granaten“-Form erzeugen eine Sogwirkung im Abflussrohr, die Feuchttücher, Dosen und Steine über die Düse zieht und dann wegschwemmt.

 

Top-3-Düsen für das Entfernen von Feuchttüchern, Dosen und Steinen

  1. ENZ 360°-Granat-Bombe
  2. ENZ Scraper (erhältlich in 3/4" bis 1 1/2")
  3. ENZ Bulldog-Antiblast-Düse